Individuelle Therapie

Wir besprechen mit dem Patienten den Befund, analysieren den Anspruch, den der Patient an die Versorgung seiner Zähne stellt, und machen Therapievorschläge, die diesem Anspruch bestmöglich entsprechen. Falls die Krankenversicherung die Kosten nicht oder nicht vollständig übernimmt, erstellen wir einen Kostenvoranschlag und besprechen diesen gemeinsam mit dem Patienten.

In der Therapie erfüllen wir höchste Qualitätsstandards. Denn eine lange Lebensdauer der Versorgung gewährleistet nachhaltige Wirtschaftlichkeit.

Nur was man sieht, kann man richtig behandeln. Deshalb arbeiten wir während der Behandlung fast ausschließlich mit Lupenbrillen mit 2,5- bis 5-facher Vergrößerung, zum Teil mit achsengerechter Beleuchtung, das heißt ohne Schattenwurf.

Regelmäßige Kontrolle

An die regelmäßige Kontrolluntersuchung erinnern wir unsere Patienten immer gern. In der Nachsorge achten wir besonders darauf, dass das Gebiss keinen weiteren Schaden erleidet. Wir zeigen unseren Patienten, wie und womit sie effektiv ihre Zähne reinigen können. In der Ernährungsberatung sprechen wir zahnschädigende Ernährungsgewohnheiten an und geben Tipps, diese künftig zu vermeiden. Zahnsteinentfernung und Professionelle Zahnreinigung sind der letzte entscheidende Baustein für gesunde Zähne.

Dann kann unser Patient sagen: „Er hat überhaupt nicht gebohrt!“

Zahnarztangst

Angst ist ein natürlicher Schutzmechanismus, der uns davor bewahren soll, in unangenehme oder gefährliche Situationen zu geraten.

Zahnarztangst ist fast immer auf schlechte Erfahrungen aus früheren Behandlungen zurückzuführen. Oft führt das dazu, dass man den Zahnarztbesuch lange Zeit meidet. Damit verschlechtert sich der Gebisszustand immer mehr. Man merkt das, traut sich aber nicht, zum Zahnarzt zu gehen. Die Wand, die vor einem steht, wird immer höher…

Die meisten Patienten in dieser Situation schämen sich dafür. Dafür besteht kein Grund, denn sie sind nicht schuld daran, dass die auslösende Behandlung unangenehm war.

Wir akzeptieren Ihre Angst und versuchen Sie dort abzuholen, wo Sie stehen. Zahnarztangst ist durch positive Erfahrungen abbaubar. Dazu gehört zuallererst, dass Sie gut aufgeklärt sind und wissen, wie die Behandlung ablaufen soll. Zweitens ist eine schmerzfreie Behandlung fast immer machbar. Drittens kann man Selbstvertrauen auf- und Angst abbauen, indem man in kleinen Schritten arbeitet und sich langsam vom Einfachen zum Schwierigen vortastet.

Homöopathische Mittel helfen beim Angstabbau. Sedierungen oder Narkosen für die Behandlung sind dann in den meisten Fällen gar nicht mehr nötig.

Kontakt, Anfahrt & Sprechzeiten

Sie finden uns am Benediktsplatz 2 in Erfurt.
> Wegbeschreibung [PDF-Download]

Hier kommen Sie zu unserem Kontaktformular, unseren Sprechzeiten und unserem Standort (Google Maps).

Notdiensttelefon für Thüringen

Den Zahnärztlichen Notdienst können Sie unter Tel. 116117 erfragen.
Alternativ können Sie die zahnärztliche Notdienstsuche der KZV Thüringen nutzen (externer Link).

Parkplatzgutschrift

Wir empfehlen die Nutzung der Parkhäuser Domplatz und Anger 1. Für diese Parkhäuser können wir Ihnen 0,50 € Parkgebühr gutschreiben. Sprechen Sie uns an.

logo-africa marker phone zahn download next